Entbannung

Aus Skyroad Wiki
Version vom 3. Oktober 2015, 11:49 Uhr von Immanuel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sollte man aufgrund von fehlverhalten auf dem Server gebannt worden sein, besteht die Möglichkeit, sich entbannen zu lassen. Buildblocks können, wie auch Mutes nach dem gleichen Verfahren entfernt werden.

Hier folgt nun eine kurze Erklärung, wie man schnell und einfach einen Antrag auf entbannung stellt.

Registrieren

Sollte man noch keinen Account im Skyroad Forum haben, so muss zuerst ein Account erstellt werden. Hierfür ist eine E-Mail Adresse nötig, die auch geprüft werden kann.

Zuerst navigiert man zur Website von Skyroad und klickt auf den Link "Registrieren" oben rechts, daraufhin sollte der Spielername angegeben werden, den man auch im Spiel verwendet.

Das Passwort, welches man im Passwortfeld angibt, sollte man sich gut merken oder aufschreiben. Achte bei der Eingabe der E-Mail eine korrekte eingabe.

Nun muss der Captcha Code eingegeben werden, zuerst liest man die Zeichen und tippt diese daraufhin in dem unteren Feld ein.

Danach müssen nun noch die Forenregeln gelesen werden und mit einem klick auf das Kästchen links von dem Text "Ich habe die Forenregeln von Skyroad gelesen und bin damit einverstanden." geklickt werden.

Zum Absendes des Registrierungsvorganges muss auf den Knopf "Registrierung abschicken" unten rechts geklickt werden.

Damit der Account nun vollständig aktiviert wird, muss das angegebene E-Mail Konto auf eine E-Mail vom Forum geprüft werden und ein entpsrechender Link in der E-Mail angeklickt werden.

Sollte der Link in der E-Mail funktioniert haben, kann nun mit dem nächsten Schritt weiter gemacht werden.

Entbannungsantrag

Der Entbannungsantrag kann über die Unterkategorie "Entbannung Anfordern" erfolgen. Dort sollte einfach ein Thema erstellt werden.

Dieses Thema sollte folgenden Namen tragen: Entbannungsantrag - Spielername

Im Beitrag sollte eine Entschuldigung stehen, sowie eine Begründung, wieso es zu diesem Vorfall gekommen ist und ob jemand mitgewirkt hat.

Sollten keine Beweise seitens Skyroad vorliegen, so kann auch darauf hingewiesen werden, dass es keine Beweise gibt.

Um den Entbannungsantrag abzusenden, klickt man einfach auf "Thema erstellen".

Entbannung

Nachdem der Entbannungsantrag erstellt wurde, muss gewartet werden, wie das Team entscheidet.

Bitte behaltet den Antrag im Auge, da dort noch Fragen gestellt werden könnten.